Kalium phosphoricum
Kalium phosphoricum

Kalium phosphoricum:
Das Salz der Nerven

Kalium phosphoricum ist neben der Nr.7 das wichtigste Salz für unsere Nerven. Liegt bei Nr.7 mehr der Aspekt auf Krämpfe und der Nervenaktivität in der Peripherie, so geht es bei Kalium phosphoricum um den Zentralen Nervenstoffwechsel und das Zusammenspiel mit den anderen Körpergeweben. Es spielt eine wichtige Rolle im intrazellulären Energiestoffwechsel und ist daher eines der wichtigsten Salze überhaupt.

3 Fakten zu Kalium phosphoricum

Wusstest Du, dass...

... Kalium phosphoricum als Lebensmittelzusatz mit der Nummer E340 gekennzeichnet ist?

... Kalium phosphoricum viel für die Waschmittel-Herstellung verwendet wird?

...Kalium ein wichtiger Screening-Parameter bei Dialysepatienten ist?

Steckbrief von Kalium phosphoricum

Beschaffenheitkristallin
BezeichnungSalz der Haut und des Bindegewebes
Vorkommen im KörperHaut, Knochen, Bindegewebe, Sehnen
EinsatzbereichElastizität
Nummer im Arzneimittelbild1
Typische PotenzD12

Allgemeines und Heilwirkung von Kalium phosphoricum

Kalium phosphoricum ist nervenstabilisierend. Es gibt dem Körper auf zellulärer Ebene Kraft zurück und hilft ihm zu regenerieren. Das Nervensystem kann herunterfahren und sich erholen.

Kalium phosphoricum ist kraftgebend. Durch seinen Phosphor-Anteil stellt es die Ressource zur Verfügung, die die Zelle braucht, um das ATP zu regenerieren. ATP dient als die Batterie des Körpers. Mit Phosphor wird diese Batterie wieder aufgeladen

Kalium phosphoricum ist stresswidrig. Der Körper geht in einen Stress-Modus, wenn ihm wahre Energie bereits fehlt. Stress überreizt und zehrt den Körper aus. Dadurch dass das Kalium phosphoricum dem Körper echte Energie zurück gibt, kann der Stress-Modus heruntergefahren werden und sich der Körper wieder erholen.

Kalium phosphoricum: Chemischer Hintergrund

Kalium phosphoricum wird industriell aus der Phosphorsäure gewonnen und ist nicht wasserlöslich. In der Stahlindustrie fällt Kaliumphosphat bei dem Erhitzen von Thomas-Schlacke mit Kaliumsulfat und Kohle an. Kaliumphosphat spielte eine enorme Rolle bei der Herstellung von Düngern. Durch die Anreicherung von Phosphaten im Boden wird heute auf phosphatarme Dünger gesetzt. In der Lebensmittelindustrie wird es als Säureregulator verwendet. Dabei sind allerdings gesetzliche Höchstmengen zu berücksichtigen.

Eigenschaften vonKalium phosphoricum

Kalium phosphoricum: Wirkung für Körper und Geist

Das menschliche Nervensystem und die Muskulatur benötigen Kalium. Dieses Ion hilft dabei Potentiale am Nerven zu regulieren und ermöglich der Muskulatur zu kontrahieren und wieder locker zu lassen. Außerdem reguliert es pH-Werte im Organismus und stabilisiert den osmotischen Druck, also die Ausgeglichenheit von Substanzkonzentrationen. Fehlt Kalium, so brechen auf zellulärer Ebene grundlegende Stoffwechselprozesse zusammen. Betroffen sind durch die elementare Bedeutung nahezu alle Strukturen.

Speicherorte von Kalium phosphoricum

Symptome bei Mangel von Kalium phosphoricum

Anwendungsbereiche in der Naturheilkunde: Kalium phosphoricum

Kalium phosphoricum bei Schlafproblemen

Schlafprobleme haben ihre Ursache sehr häufig in chronischem Stress. Dieser führt dazu, dass das Nervensystem überreizt ist und man nicht mehr abschalten kann. Kalium phosphoricum hilft dabei das Nervensystem wieder auszugleichen und auf ein normales Maß herunterzufahren. Entspannung und Ruhe können sich einstellen und der Schlaf wieder zurückkehren.

Kalium phosphoricum bei Angst

Bei Angst fährt das Nervensystem maximal hoch. Man ist angespannt und überaufmerksam. Kalium phosphoricum hilft dabei die Nerven zu beruhigen und die Auswirkungen der Angst auf den Körper zu mildern. Die Potenziale der nerven werden reduziert und die Anspannung lässt nach. Wichtig ist es aber der eigentlichen Angst auf den Grund zu gehen und diese zu behandeln.

Kalium phosphoricum für gesundes Haar

Im Rahmen von chronischem Stress kann sich ein kreisrunder Haarausfall einstellen. Die Ursache vermutet man in hohen Cortisol-Spiegeln des Blutes die mit dem Stress assoziiert sind. Kalium phosphoricum reduziert das Stresslevel und damit den Cortisol-Spiegel. Der Haarausfall stoppt und die verlorenen Haare können wieder nachwachsen.

Kalium phosphoricum bei Verstopfung

Eine Verstopfung kann entstehen, da stress die unwillkürliche Verdauungsmuskulatur anspannen lässt. Kalium phosphoricum reguliert die Aktivität der Nerven und reduziert die Auswirkungen des Stresses. Dadurch entspannt sich die Muskulatur der Verdauung wieder und die Verstopfung löst sich auf.

Hinweise zur Verwendung von Kalium phosphoricum

Kalium phosphoricum sollte in Stressphasen eingenommen werden. Dabei ist eine ein- bis mehrmalige Einnahme täglich möglich. Kalium phosphoricum liegt in der Apotheke als Tabletten, als Tropfen oder auch in Salben-Form vor.

Kalium phosphoricum in der Schwangerschaft & Stillzeit

Gegen eine Einnahme von Kalium phosphoricum während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nichts einzuwenden. Speziell gegen den Stress, der mit einer Schwangerschaft verbunden ist, wird es sogar explizit empfohlen.

Heilende Kraft von Kalium phosphoricum nutzen!

Nutze die heilende Kraft von Kalium phosphoricum und unseren weiteren 100 Heilpflanzen für die natürliche Linderung Deiner Beschwerden. Verbessere Dein Wohlbefinden und unterstütze Deinen Körper, Deinen Geist und Deine Seele! Stelle Dir mithilfe unseres Konfigurators Dein persönliches Spagyrik-Spray zusammen, das auf Deine Bedürfnisse abgestimmt ist und Dich auf Deinem natürlichen Weg zur Besserung von Körper, Geist und Seele begleitet.

HOL DIR JETZT DEINE INDIVIDUELLE HEILPFLANZEN MISCHUNG

In nur 3 Minuten kannst Du Dir Deine individuelle Heilpflanzenmischung erstellen und versandkostenfrei bestellen.

Folge uns jetzt auf den sozialen Medien!

Bleib am Ball und melde Dich jetzt für unseren Newsletter an!