slide 1
Schwertlilie
Schwertlilie

Schwertlilie: Wertvolle Pflanze für verschiedene Beschwerden

Die Schwertlilie ist eine wunderschöne Pflanze. Sie gilt in Süddeutschland als eingebürgerter Neophyt und wächst gerne auf feuchten, landwirtschaftlichen Flächen. Ursprünglich kommt sie jedoch aus Nordamerika und ist dort in Sümpfen und am Ufer der Gewässer zu finden. Schon bei den Ureinwohnern Nordamerikas wurde sie als Heilpflanze gegen verschiedene Erkrankungen wie Ohrenschmerzen oder als Abführmittel eingesetzt. In der modernen Naturheilkunde hat sie sich einen festen Platz erarbeitet und ist nicht mehr wegzudenken.

3 Fakten zur Schwertlilie

Wusstest Du, dass...

... sie ihren botanischen Namen Iris von der griechischen Göttin des Regenbogens hat?

... die Iris wegen ihrer Vielfältigkeit 2016 Staude des Jahres war?

... die Schwertlilie im 19. Jahrhunderte eine der bedeutendsten Parfümpflanzen war?

Pflanzensteckbrief der Schwertlilie

Botanischer Name:Iris versicolor
Pflanzenfamilie: Schwertlilien
Weitere Bezeichnungen: Schillernde Schwertlilie, Leberlilie
Blütezeit: Juni bis August
Erntezeit: ab dem zweiten Jahr
Standort: Sonne
Herkunft:Nordamerika
Blütenfarbe:violett, weiß, lila, gelb
Blütenform: gefiedert
Blattfarbe: grün
Blattform: lang lanzettartig
Blatteigenschaften:ganzrandig
Bodenart: frisch bis sumpfig, anmoorig
Bodenfeuchte: frisch bis feucht
ph-Wert: sauer bis alkalisch
Kalkverträglichkeit: gut
Nährstoffbedarf: nährstoffreich
Giftigkeit: in hohen Dosen giftig

Allgemeines und Heilwirkung der Schwertlilie

Die Schwertlilie ist gallenstimulierend. Sie regt die Gallenblasen an ihre Gallenflüssigkeit in den Darm abzugeben. Somit stellt sich ein optimaler pH-wert im Darm ein und die Verdauungsenzyme können ihre Arbeit verrichten.

Die Schwertlilie ist verdauungsfördernd. Schon die Ureinwohner Nordamerika nutzen die Schwertlilie wegen ihrer abführenden Heilwirkung. Bei Verstopfungen und träger Verdauung wurde Iris schon vor Jahrhunderten angewendet. Sie macht den Stuhlgang weicher und regt die Ausscheidung an.

Die Schwertlilie ist entwässernd. Man kann Schwertlilie bei Wassersucht sowohl spritzen als auch oral einnehmen. Die Wassermenge reduziert sich, die Beine werden wieder schlanker und der Körper entstaut sich.

Die Schwertlilie ist krampflindernd. Gefäßkrämpfe der Arterien führen zu Migräne. Die Schwertlilie wirkt hier krampflösend so dass die Migräne wieder abklingt und der Schmerz verschwindet.

Was ist die Schwertlilie?

Die Schwertlilie ist eine bis zu 80cm hochwachsende ausdauernd krautige Pflanze aus der Familie der Schwertliliengewächse. Sie ist eine ausgesprochen ansprechende Erscheinung mit ihren mehrfarbigen Blüten und wächst gerne auf feuchten Wiesen oder an Gewässern. Als Neophyt aus Nordamerika hat sie die heimische Iris germanica verdrängt und in ihrer Verwendung ersetzt. Heute wird die Schwertlilie meistens als Zierpflanze in Gärten verwendet, da sie sich gut im Garten halten lässt. In der Mythologie wurde die Lilie immer mit dem Regenbogen und seiner Verbindung ins Totenreich oder den Himmel in Verbindung gebracht. Daher wird sie auch heute noch viel als Pflanze bei Beerdigungen und Grablegungen verwendet.

Iris versicolor: Inhaltstoffe

Die Iris enthält verschiedene nachgewiesene Wirkstoffe, jedoch weiß man nicht, welche genau und in welcher Kombination welche Heilwirkungen zu verantworten haben.

Du findest die folgenden Inhaltsstoffe in der Schwertlilie:

Schwertlilie: Wirkung für Körper und Geist

Die Iris ist eine zarte Pflanze und hat eine vielseitige Wirkung. Dabei sind ihre Inhaltsstoffe gut untersucht, jedoch nicht direkt, welche davon für die Effekte im Körper verantwortlich sind. Die Anwendungen basieren daher viel auf Erfahrung. Traditionell wendet man die Iris bei Migräne und Kopfschmerzen an, vor allem bei sehr empfindlichen Menschen. Diese Empfindlichkeit ist auch das herausregende Merkmal der Iris-Patienten. Sie reagieren stark, sind empfindlich, oftmals niedergeschlagen und reizbar. Diese Reizbarkeit schlägt bis auf die Verdauung durch. Der Magen spielt verrückt und man bekommt Durchfälle.

Eigenschaften der Schwertlilie

Anwendungsbereiche in der Naturheilkunde: Iris versicolor

Iris versicolor wirkt auf Nerven- und Verdauungssystem gleichermaßen. Vor allem aber an den Schnittpunkten, an denen beide Systeme miteinander in Verbindung stehen. Wie das Bild der Regenbogenbrücke werden verschiedene, scheinbar unterschiedliche Bereiche in Beziehung gebracht.

Schwertlilie bei Kopfschmerzen & Migräne

Migräne-Arten und Ursachen gibt es viele. Wenn die Migräne allerdings mit saurem Erbrechen einhergeht, hat sich die Schwertlilie als Heilmittel bewährt. Sie beruhigt die überreizten Nerven, so dass sich die Migräne wieder abbaut. Außerdem regt sie die Verdauungsdrüsen an und beruhigt somit den Magen. Die Übelkeit verschwindet und das Erbrechen mit ihr.

Schwertlilie bei Gastritis

Wenn der Magen entzündet ist, isst man nicht gerne, hat Bauchweh und oftmals Sodbrennen. Die Schleimstoffe der Iris beruhigen den Magen, lassen die Entzündung der Schleimhaut abklingen und die Symptome schwächen sich ab. Die vielleicht überschüssige Magensäure wird abgebaut und die Schleimhaut entlastet.

Schwertlilie bei Durchfall

Durchfall hat viele Ursachen. Ein übersaurer Magen oder eine gereizte Bauchspeicheldrüse sind häufig dafür verantwortlich. Die Schwertlilie reduziert die Magenreizung und hilft der Bauchspeicheldrüse sich zu regenerieren. Diese kann nun wieder im normalen Maße ihre Enzyme zur Verfügung stellen, so dass die Verdauung geregelt ablaufen kann. Man geht davon aus das die enthaltene Kombination aus Iridin und Schleimstoffen dafür verantwortlich sind.

Schwertlilie bei Neuralgien

Iris wird gerne bei Neuralgien eingesetzt. Ihre beruhigende und krampflindernde Wirkung ist bei Nervenleiden eine Wohltat. Traditionell ließ man Säuglinge und Kleinkinder bei Zahnungsschmerzen auf der Wurzel der Iris herumkauen, da dies eine schmerzlindernde Wirkung hat. Heute ist die Schwertlilie gerne auch Bestandteil pflanzlicher Injektionspräparate bei Hexenschuss.

Schwertlilie bei Magen-Darm-Beschwerden

Die Schwertlilie wirkt regulierend auch das Leber-Galle-System und regt die Leber zur Bildung von Gallenflüssigkeit an. Viele Magen-Darm-Beschwerden haben ihren Ursprung in der Fehlfunktion der aktiven Verdauungsdrüsen Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse. Dadurch, dass die Schwertlilie diese Organe wieder in Schwung bringt, verschwinden Symptome wie Verstopfung und Durchfall wieder. 

Schwertlilie bei Sodbrennen

Sodbrennen kann durch eine Überreizung des Magens durch Stress, Essen und Alkohol entstehen. Die Iris pflegt hier die Magenschleimhaut mit ihren Schleimstoffen und aktiviert die Verdauungsdrüsen so, dass sich die Verdauung wieder normalisieren kann. Der Magen fängt an sich zu beruhigen und reduziert die Produktion an Salzsäure. Somit geht das Sodbrennen zurück.

Schwertlilie bei Diabetes & Prädiabetes

Iris kann bei Zahnungsbeschwerden gekaut werden, wobei dabei einiges zu beachten ist. Heute ist Iris versicolor meist Bestandteil von Fertigpräparaten die mehrfachtäglich eingenommen werden sollten. Es gibt Sprays, Verreibungen, Tabletten und Globuli. Meist wird eine dreimalige Einnahme empfohlen. Im akuten Migränefall können die Mittel stündlich eingenommen werden.

Hinweise zur Verwendung von Schwertlilie

Iris kann bei Zahnungsbeschwerden gekaut werden, wobei dabei einiges zu beachten ist. Heute ist Iris versicolor meist Bestandteil von Fertigpräparaten die mehrfachtäglich eingenommen werden sollten. Es gibt Sprays, Verreibungen, Tabletten und Globuli. Meist wird eine dreimalige Einnahme empfohlen. Im akuten Migränefall können die Mittel stündlich eingenommen werden.

Schwertlilie in der Schwangerschaft & Stillzeit

Von einer Verwendung während Schwangerschaft und Stillzeit wird wegen mangelnder Daten abgeraten.  

Heilende Kraft von Iris versicolor nutzen!

Nutze die heilende Kraft der Schwertlilie und unseren weiteren 100 Heilpflanzen für die natürliche Linderung Deiner Beschwerden. Verbessere Dein Wohlbefindens und unterstütze Deinen Körper, Deinen Geist und Deine Seele! Stelle Dir mithilfe unseres Konfigurators Dein persönliches Spagyrik-Spray zusammen, das auf Deine Bedürfnisse abgestimmt ist und Dich auf Deinem natürlichen Weg zur Besserung von Körper, Geist und Seele begleitet.

HOL DIR JETZT DEINE INDIVIDUELLE HEILPFLANZEN MISCHUNG

In nur 3 Minuten kannst Du Dir Deine individuelle Heilpflanzenmischung erstellen und versandkostenfrei bestellen.

Folge uns jetzt auf den sozialen Medien!

Bleib am Ball und melde Dich jetzt für unseren Newsletter an!